Allgemein

Tag 56 Hoffnungsschimmer

Samstag, 26.05.2012

Uhrzeit: ca. 18.45 Uhr
Wetter: schön, ca. 20 Grad

Trainingsrhythmus: 12 min. Laufen/ 1 min. Gehen insgesamt ca. 60 Minuten

Ein Hoffnungsschimmer am Horizont. Heute ging es wieder etwas besser. Habe die 5 km wieder geschafft (zwar in grottenschlechter Zeit, aber egal).

Und heute war es endlich soweit: das erste Mal mit Pulsuhr unterwegs – sehr interessant!
Bisher lief ich nur nach Gefühl und heute hatte ich sozusagen die Zahlen auf dem Schirm ^^
Mein Puls lag die meiste Zeit konstant zwischen 130 – 135 Schlägen pro Minute.

Dann kam allerdings eine kleine Steigung – und schwupps: mal flott 15 Schläge mehr und schon bist du raus aus der Zone des Grundlagenausdauertrainings. Das hat mich heute dazu bewogen, dass ich bei Steigung nicht gelaufen bin, sondern gegangen. Das hat funktioniert.

Meinem nach wie vor schmerzenden Knie rücke ich mit Schmerzsalbe, Lichttherapiegerät und Eisbeutel auf die Pelle. Und hoffe, das es funktioniert. Noch 2 Wochen bis zum Frauenlauf…

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*